Mein SUB #1

Wer hasst den bitte nicht seinen SUB (Stapel ungelesener Bücher)? Tja, und weil ich meinen SUB sooo sehr hasse, habe ich gedacht, dass ich ihn euch mal freundlich Vorstelle. Okay sagen wir mal ich stelle euch ab jetzt jeden Samstag ein Buch von meinem wundervollen SUB vor, damit es nicht zu viele Bücher auf einmal sind. Bevor ich anfange, würde mich mal interessieren wie viele ungelesene Bücher ihr so habt und was ihr dagegen tut.

 

Buch 1

Mein bester letzter Sommer

Freytag_AMein_bester_letzter_Sommer_164852.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Autor: Anna Freytag

Seitenzahl: 368

Erscheinungsdatum: 08. März 2016

ISBN: 978-453270121

Preis: EUR 14,99

 

Dieses Buch wurde letztes Jahr so sehr gehypt, dass ich es mir natürlich gleich holen musste, aber natürlich hatte ich noch keine Zeit es zu lesen. Es hat mich schon etwas länger interessiert, wie dieses Buch auf mich wirkt. Es soll nämlich sehr emotional sein und wer mag das bitte nicht? Ja okay, viele mögen sowas nicht, aber ich liebe es. Habt ihr dieses Buch schon gelesen, oder liegt es vielleicht sogar auch noch auf euren SUB?

 

Inhaltsangabe

Wann du die große Liebe triffst, kannst du dir nicht aussuchen.

Tessa hat immer gewartet – auf den perfekten Moment, den perfekten Jungen, den perfekten Kuss. Weil sie dachte, dass sie noch Zeit hat. Doch dann erfährt das 17-jährige Mädchen, dass es bald sterben muss. Tessa ist fassungslos, wütend, verzweifelt – bis sie Oskar trifft. Einen Jungen, der hinter ihre Fassade zu blicken vermag, der keine Angst vor ihrem Geheimnis hat, der ihr immer zur Seite steht. Er überrascht sie mit einem großartigen Plan. Und schafft es so, Tessa einen perfekten Sommer zu schenken. Einen Sommer, in dem Zeit keine Rolle spielt und Gefühle alles sind …

 

Advertisements

3 Gedanken zu „Mein SUB #1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s